"Trotz allem - ich lebe" - Kunststücke von Flüchtlingsfrauen

21 Bilder erzählen von Schmerz, Verzweiflung und Gewalt, aber auch von Mut, Lebenswillen und Hoffnung. Es sind Künststücke von geflüchteten Frauen, die im Rahmen einer Kunsttherapie im Evangelischen Zentrum für Beratung und Therapie, entstanden.

Die Frauenarbeit und das Diakonische Werk der Evangelisch-reformierten Kirche zeigen diese Ausstellung der UNO-Flüchtlingshilfe vom 4. September 2017 bis 14. November 2017 im Landeskirchenamt, Saarstraße 6, 26789 Leer.
Öffnungszeiten: Montags bis Donnerstags 8.00 bis 16.00 | Freitags 8.00 bis 12.00 Uhr.

Eröffnung am Montag, dem 4. September 2017 | 19.00 Uhr
Landeskirchenamt der Evangelisch-reformierten Kirche
Saarstraße 6 | 26789 Leer

Im Begleitprogramm:

20.09. "Einblick in den Islam" - Reiner Rohloff, Beauftragter für den Dialog mit dem Islam
19.00 Uhr | Landeskirchenamt | Saarstraße 6 | 26789 Leer

26.09. "Meine Stadt (neu) entdecken" - Stadtführung mit Christine Hühns
15.00 Uhr | Treffpunkt Modehaus Leffers | Mühlenstraße | 26789 Leer

24.10. "Interkulturelles Kochen" - mit Marita Folkerts
18.00 bis 21.00 Uhr | Landeskirchenamt | Saarstraße 6 | 26789 Leer

26.10. "Wir malen unser Zuhause" - mit Margot Austermann
18.00 bis 20.00 Uhr | Landeskirchenamt | Saarstraße 6 | 26789 Leer

Eine Einführung in die Ausstellung oder die Besichtigung außerhalb der Öffnungszeiten ist für Gruppen nach Vereinbarung möglich. Wir organisieren gerne ein Gespräch bei Tee oder Kaffee über die Ausstellung inklusive einer Andacht.

Anmeldungen für Führungen und zum Begleitprogramm bitte an: Evangelisch-reformierte Kirche | Frauenarbeit |
Anna Schmidt | Saarstraße 6 | 26789 Leer | Telefon: 0491-9198246 | E-Mail: frauenarbeit@reformiert.de

Leben heißt unterwegs sein - Schritt für Schritt durch die Sauerländer Wälder

Vom 25. bis 27. August 2017 haben sich intersssierte Frauen aus unseren Gemeinden zu einer Wanderung zusammengefunden, um die herrlichen Täler und Wälder im Sauerland zu erkunden und die Natur mit allen Sinnen zu genießen.

"Einfach Frau sein"
menanem / pixelio.de

Vom 6. bis 12. November 2017 finden im Haus Blinkfüer auf Borkum die Herbstseminare I und II für Leiterinnen von Frauenkreisen, Mitarbeiterinnen in der Frauenarbeit und interessierte Frauen statt. Das Thema für beide Seminare lautet: "Einfach Frau sein". Weiterlesen...

Termine 2017

4. September bis 14. November 2017:
"Trotz allem - wir leben"
Ausstellung der UNO-Flüchtlingshilfe
Landeskirchenamt, Saarstraße 6, 26789 Leer

Samstag, 28. Oktober 2017
Tagesseminar in der HÖB Papenburg
Thema: "Kümmern Sie sich doch mal um sich!"

Herbstseminar I:
Montag, 6. November 2017 (abends) bis Donnerstag, 9. November 2017 (mittags)
Haus Blinkfüer, Borkum
Thema: "Einfach Frau sein"

Herbstseminar II:
Donnerstag, 9. November 2017 (abends) bis Sonntag, 12. November 2017 (mittags)
Haus Blinkfüer, Borkum
Thema: "Einfach Frau sein"

Leitlinien für das Ehrenamt
Christine Lietz / pixelio.de

Ehrenamtliches Engagement stellt heute einen wichtigen Beitrag zur Zivilgesellschaft dar. Thelogisch und historisch ist ehrenamtliche Tätigkeit grundlegend für christliche Gemeinde. Mit den folgenden Leitlinien soll die Ausübung des Ehrenamtes weiter entwickelt und gefördert werden. Weiterlesen...