Oldenburg: Radiogottesdienst in der Garnisonkirche

Thema des Gottesdienstes:
"Es ist noch Raum da" (Lk 14,22) – das Gleichnis vom Großen Festmahl aus dem Lukas-Evangelium

Diese vielschichtige und bewegte Erfahrungsgeschichte kann ganz unterschiedlich gedeutet werden. Und viele Fragen tun sich auf:

-    Wer lädt da zum Feiern ein?
-    Wer wird eingeladen und wer auch nicht?
-    Was heißt das überhaupt, dass das Reich Gottes ein Fest sein soll?
-    Wie hängen dabei Vergnügen und Genügen zusammen?
-    Wo stecken eigentlich die Frauen?

Ein gemeinsamer Gottesdienst der Frauenarbeit der Ev.-Lutherischen Kirche in Oldenburg, Ev.-lutherischen Kirche Hannovers und der Ev.-reformierten

  • Ort: Garnisonkirche Oldenburg, Peterstraße 43, 26121 Oldenburg
  • Zeit: Pfingstsonntag, 20. Mai 2018 - 9.30 Uhr Eintreffen der Gottesdienstbesucherinnen und -besucher* - 10.00 Uhr Gottesdienst, anschließend kleiner Festschmaus


Mitwirkende:
Predigt: Christine Oberlin, Bützow (NDR-Radiopastorin)
Moderation: Matthias Bernstorf (NDR)

Musik: Beate Besser, Landeskirchenmusikdirektorin der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg; Stephania Lixfeld, Oldenburgisches Staatstheater; Ohmsteder Vokalensemble, Oldenburg

Liturgie: Gretchen Ihmels-Albe (Frauenarbeit der Ev.-ref. Kirche), Ruth Hess (Ev. Zentrum Frauen und Männer, Hannover), Dr. Andrea Schrimm-Heins (Frauenarbeit der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg), Ulrike Kothe (Ev. Frauen in Bremen), Bettina Rehbein (Frauenwerk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers)

Der Gottesdienst wird im Radio übertragen bei NDR-Info und beim Deutschlandfunk. Beginn: 10.00 Uhr

Zurück