Ruhestand für Christoph Fechner

Ihrenerfeld verabschiedet Pastor nach 38 Jahren

Christoph Fechner, Pastor der Kirchengemeinde Ihrnerfeld (Ostfriesland), geht zum Ende des Monats April in den Ruhestand. Der 65-jährige Theologe war dort 38 Jahre tätig. Seine Gemeinde verabschiedete ihn bereits im Gottesdienst am 15. April.

Der gebürtige Bückeburger studierte Theologie in Bethel, Münster und Göttingen. 1980 wählte ihn die Gemeinde Ihrenerfeld zu ihrem Pastor. Zuvor war er als Vikar in Emlichheim und Accum.

26. April 2018
Ulf Preuß, Pressesprecher

Bild oben: Die Kirche in Ihrnerfeld

Zurück