Reformierte im Leitungsteam der Pfarrfrauen und -männer

Alide Wessels aus Suurhusen gewählt

Alide Wessels aus Suurhusen (bei Emden) ist in den Leitungskreis der Pfarrfrauen und Pfarrmänner in der EKD gewählt worden. Die Delegiertentagung wählte die reformierte Pfarrfrau auf ihrer Tagung in Springe am 13. April 2018. Die Tagung im Lutherheim der Evangelisch-lutherischen Landeskirche Hannovers stand unter der Überschrift „Du hast die Wahl“.

Der neue Leitungskreis wurde für vier Jahre gewählt, Vorsitzende ist Doris Münderlein aus Fürth (Evangelisch-Lutherische Kirche in Bayern). Die Evangelisch-reformierte Kirche wird bei den Pfarrfrauen und Pfarrmännern neben Alide Wessels von Andrea Geiken aus Bovenden bei Göttingen vertreten. Sie ist seit Oktober 2017 Leiterin der Tagung der Pastorenfrauen in der Evangelisch-reformierten Kirche.

Die Pfarrfrauen und Pfarrmänner in der EKD sind ein Zusammenschluss der entsprechenden Arbeitskreise der 20 Landeskirchen. Sie wollen die Interessen der Familienmitglieder von Pfarrerinnen und Pfarrern vertreten und deren spezifische Situation zur Sprache bringen. Einmal im Jahr findet dazu eine bundesweite Tagung statt.

05. Juni 2018
Ulf Preuß

Bild oben: links Alide Wessels, rechts Andrea Geiken (Fotos privat)

Zurück