Pfingsten ist Fest der Begeisterung

Radio-Gottesdienst live aus der Oldenburger Garnisonkirche

Am Pfingstsonntag, 20. Mai, hat der Deutschlandfunk live aus der Oldenburger Garnisonkirche einen evangelischen Radiogottesdienst ausgestrahlt. Der Radiogottesdienst zum bundesweiten evangelischen Frauensonntag stand unter der Überschrift "Es ist noch Raum da", und es ging es um Feiern, Einladen und eingeladen werden.

Christine Oberlin, NDR-Radiopastorin und evangelisch-reformierte Gemeindepastorin in Bützow, bezeichnete Pfingsten als das Fest der Begeisterung. Die Bibel erzähle, dass sich 50 Tage nach Ostern die Jüngerinnen und Jünger für die Sache Jesu neu mitreißen ließen. „Pfingsten ist für mich das Fest der Feierlaune. Pfingsten ist auch das Fest der Überraschungen!“, so Oberlin.

Das Wort „feiern“ bedeute „freie Tage“, doch zum Feiern brauche man auch Zeit! Und die Ruhe, sich darauf einzulassen. „Und ein Problem unserer Gesellschaft ist, das wir diese zeitlichen Räume oft nicht haben“, sagte Oberlin. Pfingsten sei daher auch ein Fest der Feierlaune, betonte Oberlin. Die Menschen gingen fröhlich in die Gottesdienste und dann berührt und manchmal auch verändert nach Hause.

Den Radiogottesdienst zum bundesweiten evangelischen Frauensonntag hatte ein Team der Frauenarbeit aus den evangelischen Kirchen in Oldenburg, Bremen, Hannover und der Evangelisch-reformierten Kirche vorbereitet, darunter Frauenpastorin Gretchen Ihmels-Albe. Mit Blick auf den Frauensonntag betonte Oberlin, dass es in diesem Jahr sehr gute Gründe gebe, zu feiern. Dazu gehörten 100 Jahre Frauenwahlrecht und 100 Jahre Evangelische Frauenarbeit.

21. Mai 2018
Bärbel Romey (Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg)


Der Gottesdienst kann im Internet nachgehört werden.


Zum Frauensonntag gibt es eine Arbeitshilfe. Sie ist kostenlos zu beziehen: https://www.hkd-material.de

Autorinnen der Arbeitshilfe sind: Gretchen Ihmels-Albe, Frauenarbeit der Evangelisch-reformierten Kirche; Ruth Hess, Ev. Zentrum Frauen und Männer, Hannover; Andrea Schrimm-Heins, Frauenarbeit der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg; Ulrike Kothe , Ev. Frauen in Bremen e.V.; Bettina Rehbein, Frauenwerk der Ev.-luth. Landeskirche Hannovers


Bild oben: Radiopastorin Christine Oberlin (links) und Radiopastor Matthias Bernstorf (Foto: Bärbel Romey)

Zurück