Jubiläum in Neermoor

Gemeinde feiert Fertigstellung der Kirche vor 222 Jahren

Die Evangelisch-reformierte Gemeinde Neermoor feiert in diesen Wochen die Fertigstellung ihrer Kirche vor 222 Jahren. Das ungewöhnliche Jubiläum sei ein Anlass „fröhlich zu feiern“, so Pastorin Edith Lammering.

Am 21. Februar 1796 kam die Gemeinde im damals neu errichteten Gotteshaus zum ersten Gottesdienst zusammen. Um auf das Jubiläum aufmerksam zu machen, hängt an der Ostseite der Kirche der schmiedeeiserne Schriftzug „222 Jahre“. Die Feierlichkeiten beginnen mit dem Vortrag „222 Jahre Kirche Neermoor – ein geschichtlicher Rückblick. Im April feiert die Gemeinde einen Familiengottesdienst unter dem Motto „In deinem Haus bin ich gern, Vater“.

Zur Kirchengemeinde Neermoor gehören etwa 2000 Gemeindeglieder in den Ortschaften Neermoor und Terborg nördlich von Leer.

Termine:
Vortrag „222 Jahre Kirche Neermoor: Mittwoch, 14. Februar 2018 – 19.30 Uhr
Familiengottesdienst: Sonntag, 22. April 2018 – 10.00 Uhr

Ort: Evangelisch-reformierte Kirche Neermoor, Kirchstr. 2, 26802 Moormerland-Neermoor


14. Febraur 2018
Ulf Preuß, Pressesprecher

Zurück