Wittenberg: Vom Friseursalon zur denkbar – und zurück?!

Fast eineinhalb Jahre waren wir zu Gast und Gastgeber zugleich in der Lutherstadt Wittenberg.


Ein Ort der Kommunikation, der offen war und einlud:
Zum Nachdenken über Reformation gestern und heute,
zu Fragen über Gott und die Welt, zur Diskussion über
Kirche und Glauben – untergebracht in einem ehemali-
gen Friseursalon in der Wittenberger Innenstadt.


Einladung zum letzten „Salon am Dienstag“
mit Rückblick und Ausblick, Musik und kleinem Imbiss

Zeit: Dienstag, 5. September 2017  - 18.00 Uhr

Ort: denkbar. Der Laden, Collegienstraße 30, 06886 Lutherstadt Wittenberg

Zurück