Besuch der Weltversammlung in Leipzig

Die Generalversammlung der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen vom 28. Juni bis 7. Juli 2017 bietet ein Besucherprogramm an

„Lebendiger Gott, erneure und verwandle uns“ – unter diesem Motto steht die 26. Generalversammlung der Weltgemeinschaft Reformierter Kirchen (WGRK) in Leipzig. Tagesfahrten nach Berlin und Wittenberg ergänzen das Programm. Etwa 1000 Delegierte aus 230 Mitgliedskirchen aus mehr als 100 Ländern mit über 80 Millionen Mitgliedern kommen dazu nach Leipzig. Die Generalversammlung findet alle sieben Jahre statt.

Das Besucherprogramm bietet interessierten Personen die Gelegenheit, an der Generalversammlung teilzunehmen. Sie sind zu allen öffentlichen Veranstaltungen der Generalversammlung eingeladen, zu:

  • den Gottesdiensten und Bibelarbeiten,
  • den Veranstaltungen in Berlin und Wittenberg,
  • den Vorträgen zu den Themen der Versammlung,
  • besonderen Workshops und Diskussionen mit den Referentinnen und Referenten,
  • kulturellen Ereignissen in der Stadt,
  • zu Stadtbesichtigungen und –führungen in und um Leipzig und
  • zu einem Tagesausflug nach Halle/Saale (Franckesche Stiftungen, Händel-Museum u. a.)

 

Zum Programm der Weltgemeinschaft gehört:

In Leipzig (29. Juni-1 Juli, 3.-4. Juli, 6.-7. Juli) werden die Delegierten

  • offiziell im Rathaus empfangen,
  • am Friedensgebet in der Nikolaikirche teilnehmen,
  • ein Psalmenkonzert in der Nikolaikirche besuchen,
  • bekannte Rednerinnen und Redner hören und
  • interaktive Projekte sozialer Kunst erleben.

In Berlin werden sie – unter dem Oberthema des Bekenntnisses zur Welt – am 2. Juli

  • an einem Rundfunk-Gottesdienst im Berliner Dom teilnehmen,
  • vom Bundesaußenminister empfangen und
  • diakonische Einrichtungen und historische Orte besuchen

In Wittenberg steht – als Zeichen der Einheit der Kirche – am 5. Juli eine ökumenische Zeremonie an, in der

  • die Weltgemeinschaft der „Erklärung zur Rechtfertigungslehre“ beitreten wird – dies haben Lutheraner und Katholiken bereits getan – und
  • mit dem Lutherischen Weltbund eine Absichtserklärung zur Vertiefung der Beziehungen zwischen Lutheranern und reformierten unterzeichnen wird.


Teilnahmegebühren für das Besucherprogramm

Gesamtprogramm (für Teilnehmende aus den USA und Westeuropa, einschließlich ÖPNV):

  • ohne Verpflegung 155,00 €
  • mit Verpflegung 470,00 €

Tageskarte Leipzig (ohne ÖPNV)

  • ohne Verpflegung 15,00 €
  • mit Verpflegung 50,00 €

Exkursionen Berlin und Wittenberg inkl. Reisekosten von Leipzig je

  • ohne Verpflegung 35,00 €
  • mit Verpflegung 70,00 €

Auskunft und Anmeldung bei Paul Kluge, visitors@wcrc.eu

Online-Anmeldung für das Besucherprogramm der Generalversammlung der WGRK

 

Mehr informationen zum Besucherprogramm: http://wcrc.ch/de/gc2017/besucherprogramm

Zurück